Startseite  Anna Susanne Jahn  Aktuell  Bilder  Unterricht/Coaching  Pastorat  Impressum  Datenschutz 

Atelier
& Galerie

im  alten  Pastorat

 

 

Anna  Susanne  Jahn

Projekt „Schöninger Flora" erfolgreich abgeschlossen

Anna Susanne Jahn malt erstes Riesenaquarell der Kunstgeschichte

Schöningen/Helmstedt. Im Kunstverein Schöningen (Landkreis Helmstedt) ging kürzlich das Projekt „Schöninger Flora" mit einer gut besuchten Finissage zu Ende.
Im Rahmen einer Ausstellung ihrer Aquarelle schuf die Malerin Anna Susanne Jahn das erste Riesenaquarell der Welt.

Während der Ausstellung hatte A. S. Jahn ihr „Atelier auf Zeit" für vier Wochen in den Schöninger Kunstvereinsräumen aufgeschlagen.
Hier arbeitete sie öffentlich an einer Reihe kleinformatiger Pflanzenporträts in Aquarelltechnik. Ihr besonderes Vorhaben war es, Pflanzen zu porträtieren , die nachweislich bereits zu Zeiten der berühmten Schöninger Speere in der Landschaft von Schöningen wuchsen, vor ca. 300 000 Jahren. Gefördert wurde das Projekt von der Braunschweigischen Stiftung.

Mit Unterstützung der Forscherinnen Prof. Dr. Brigitte Urban und Dr. Gerlinde Bigga, deren wissenschaftliche Kurztexte über die betreffenden Pflanzen in der Ausstellung zu den Bildern gestellt wurden, wurden die Pflanzen ausgewählt: zarte Gräser, leuchtende Beeren und Früchte. Hauptwerk der „Schöninger Flora" wurde jedoch das lebensgroße Porträt eines Strauches, der zur Zeit der Speerjäger, homo heidelbergensis, damals Teil der Seeuferlandschaft um Schöningen war.

Holunder in Lebensgröße

Ein Riesenbild in Aquarelltechnik bedeutete ein großes künstlerisches Wagnis, denn das hatte zuvor noch niemand riskiert. Kein Wunder - stellen sich doch im Großformat gewaltige technische Herausforderungen angesichts der Wassermengen, die ein Aquarell braucht, und der Tatsache, dass man mit Aquarellfarben nicht, wie sonst bei großen Bildformaten üblich, auf senkrechter Fläche malen kann. Anna Susanne Jahn, Jahrgang 1961, studierte an der HBK Braunschweig und in Japan und hat seit Jahrzehnten Erfahrungen mit der Aquarelltechnik gesammelt. Sie nahm die Herausforderung an und reiste für Ausstellung und Kunstprojekt von der Nordseeinsel Amrum an, wo sie mit ihrer Familie lebt.

Das Bild im Format 2,50 x 1,15 m zeigt nun einen Holunderstrauch in frühherbstlicher Laubfärbung mit üppigen Beerendolden, angeschnitten vor einem Hintergrund aus mehreren, weich verlaufenden Blautönen, mit fein strukturierten Gräsern im Vordergrund und einem blauen Farbverlauf im unteren Drittel. Dieser lässt sich als zarter Herbsthimmel , aber auch als Wasserspiegelung am Seeufer deuten. Einige zart gezeichnete Zweigpartien stammen von der Pflanze selbst - denn Anna Susanne Jahn ließ diese per Naturselbstdruck an ihrem eigenen Porträt mitarbeiten.

„Tag der Wahrheit": Top oder Flop?

Zum Projektabschluss hatten Kunstverein und Malerin zum „Tag der Wahrheit" eingeladen: nun sollte sich zeigen, ob das schwierige Vorhaben eines Riesenaquarells gelungen war - oder krachend gescheitert. Das zahlreich erschienene Ausstellungspublikum wurde kurzerhand zur geheimen Abstimmung per Stimmzettel gebeten. Nach der Auszählung ergab sich ein einstimmiges Votum: Projekt erfolgreich, Porträt gelungen.

Dokumentation

Ein sorgfältig edierter Katalog ist im Dezember 2019 erschienen.

Anna Susanne Jahn: Schöninger Flora. Aquarelle 2010 - 2019. Hrsg. Kunstförderverein Schöningen.
Preis 25 € zuzüglich 2,55 € für Porto und Verpackung.
Bestellungen unter: kontakt@annasusannejahn.de

Schöninger Flora
Aquarelle 2010-2019
im Kunstförderverein Schöningen

Die Ausstellung „Schöninger Flora Aquarelle 2010-2019" fand im Kunstförderverein Schöningen e.V vom 8. bis zum 29. September 2019 statt. Den Einladungsflyer gibt es auch als hochauflösendes PDF.

10 Jahre Galerie im alten Pastorat 2018

Bericht dazu in AmrumNews.

Die Mappe „Blaue Blumen" erscheint als Sonderedition zum 10jährigen Bestehen der Galerie in limitierter Auflage. Darin enthalten sind je 20 Briefbögen und 20 Briefhüllen in einer edlen Geschenkverpackung. Die Briefbögen aus feinem Schreibpapier sind FSC-zertifiziert und sowohl mit Füllfederhalter als auch mit Laser- oder Tintenstrahldrucker zu beschriften. Sie eignen sich somit für Ihre handschriftlichen Grüße, aber auch für gedruckte Texte, z. B. Gedichte, Menüfolgen oder Einladungen. Die Geschenkmappe ist innen signiert, eine Satinschleife dient als Befestigung.

Inhalt: 20 Briefbögen A4 (je 4 Stück mit den 5 Motiven Rittersporn, Akelei, Hyazinthe, Glockenblume, Clematis).
20 Umschläge C6.
€ 29,00. Versand zzgl. 2,55 €.

Dank
Für die elegante und kluge Gestaltung der Mappe danke ich sehr herzlich dem Designer meines Vertrauens, Eckhard Blaume.

Mappe „Blaue Blumen

Mappe „Blaue Blumen"

Mappe „Blaue Blumen

Mappe „Blaue Blumen"

Mappe „Blaue Blumen

Mappe „Blaue Blumen"

Limitierte Kunstedition

Diese hochwertigen Faksimile-Drucke entstanden 2015 als Kunstedition zum 10. Geburtstag der Zeitschrift Landlust in einer Gesamtauflage von je 500 Stück. Die vier Pflanzenporträts zeigen eine Herbstanemone, einen Rittersporn, eine dunkle Iris und eine Bauernpäonie. Die edlen Kunstdrucke in der Orginalgröße 50 x 40 cm sind von der Malerin fortlaufend numeriert und handsigniert. Ab sofort sind sie einzeln (29,50 EUR/ Stück) oder im Set (110,- EUR) exklusiv bei Anna Susanne Jahn erhältlich. Sie können die Blätter auch im Versand bestellen. In diesem Fall kommen 6,80 EUR Versandkosten zum Kaufpreis hinzu. Zur idealen Präsentation empfehle ich einen schmalen Bilderrahmen (z. B. silberfarben) im Format 50 x 60 cm.

Herbstanemone, 2015, Faksimile-Druck

Herbstanemone, 2015
Faksimile-Druck
40 x 50 cm

Rittersporn, 2015, Faksimile-Druck

Rittersporn, 2015
Faksimile-Druck
40 x 50 cm

Dunkle Iris 2015, Faksimile-Druck

Dunkle Iris, 2015
Faksimile-Druck
40 x 50 cm

Bauernpäonie, 2015, Faksimile-Druck

Bauernpäonie, 2015
Faksimile-Druck
40 x 50 cm

Herbstanemone, Rittersporn, dunkle Iris und Bauernpäonie, 2015, gerahmte Faksimile-Druck

Herbstanemone, Rittersporn, dunkle Iris und Bauernpäonie, 2015
Gerahmte Faksimile-Drucke
40 x 50 cm

Kunstkartenset

Ein Kunstkartenset ist jetzt im LandLust Shop und bei mir direkt erhältlich.

Malbücher

In limitierter Auflage sind drei ganz besondere Mal- und. Notizbücher neu erschienen. Die Umschlagseiten sind außen und innen raffiniert mit meinen Aquarellmotiven gestaltet und thematisch sortiert: nach Strandfunden, Blumen und kulinarischen Köstlichkeiten. Die Bücher im handlichen DIN A6-Format (105 x 148 mm) sind mit je 144 Blanko-Innenseiten aus feinem, gelblichem Papier (100 g/m²) und einer offenen Fadenheftung in Rosarot mit sichtbarem Rücken ausgestattet. So praktisch wie schön, nehmen sie nicht nur Skizzen auf, sondern auch Ihre Notizen, Gedanken und Geistesblitze. Und sie eignen sich wunderbar zum Verschenken. Die handsignierten und sehr dekorativen Bücher sind für je 14 € zu haben. Der Postversand kostet 2,55 €.

Malbuch
Malbuch
Malbuch
Malbuch
Malbuch
Malbuch
Malbuch
Malbuch
Malbuch
Malbuch
Malbuch

Ausstellung „Pflanzenportraits" in Melzingen

Vom 8. Mai bis zum 12. Juli 2015 fand eine Ausstellung meiner Aquarelle im Arboretum Melzingen (Landkreis Uelzen, Niedersachsen) statt. Diese Bilder wurden ausgestellt:

Frühsport (Iris barbata media impérative), 2014, Aquarell und Graphit auf Hadern

Frühsport (Iris barbata media „impérative"), 2014
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Weiße Ranunkel (Ranunculus asiaticus), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Weiße Ranunkel (Ranunculus asiaticus), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Zwei Hyazinthen mit Schnake (Hyacinthus orientails), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Zwei Hyazinthen mit Schnake (Hyacinthus orientails), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Tulpe und Anemonen (Anemone coronaria), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Tulpe und Anemonen (Anemone coronaria), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Ranunkel in japanischer Schale mit Küchenzwiebel (Ranunculus asiaticus/ allium cepa), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Ranunkel in japanischer Schale mit Küchenzwiebel (Ranunculus asiaticus/ allium cepa), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Die Wohnung der Haselmaus (Fraxinus excelsior), 2014, Aquarell und Graphit auf Hadern

Die Wohnung der Haselmaus (Fraxinus excelsior), 2014
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Die chinesische Nachtigall (Solanum tuberosum/ Elymus repens), 2014, Aquarell und Graphit auf Hadern

Die chinesische Nachtigall (Solanum tuberosum/ Elymus repens), 2014
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Saisonware (Viola wittrockiana), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Saisonware (Viola wittrockiana), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Rotes Stillleben (Allium sativum/ Allium cepa), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Rotes Stillleben (Allium sativum/ Allium cepa), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Black cat (Galanthus nivalis), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Black cat (Galanthus nivalis), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Quitten mit Kastanienpudel (Cydonia oblonga/ Aesculus), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Quitten mit Kastanienpudel (Cydonia oblonga/ Aesculus), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Blaue Anemonen mit Hutzel (Anemone coronaria), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Blaue Anemonen mit Hutzel (Anemone coronaria), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Ebereschen mit Zwetsche und Holunder (Sorbus aucuparia), 2014, Aquarell und Graphit auf Hadern

Ebereschen mit Zwetsche und Holunder (Sorbus aucuparia, 2014
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Valentinstag (Citrus x aurantium/ Allium cepa), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Valentinstag (Citrus x aurantium/ Allium cepa), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Gelbe und blaue Pflaumen mit Heuschrecke (Prunus domestica), 2014, Aquarell und Graphit auf Hadern

Gelbe und blaue Pflaumen mit Heuschrecke (Prunus domestica), 2014
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Zwetschen am Zweig mit Schmetterlingsflügel (Prunus domestica), 2014, Aquarell und Graphit auf Hadern

Zwetschen am Zweig mit Schmetterlingsflügel (Prunus domestica), 2014
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Treibholz mit Blasentang (Pinus nigra), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Treibholz mit Blasentang (Pinus nigra), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Nelke mit Zitronenfalter (Dianthus caryophyllus), 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Nelke mit Zitronenfalter (Dianthus caryophyllus), 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Hortensie (Hydrangea macrophylla bluebird), 2014, Aquarell und Graphit auf Hadern

Hortensie (Hydrangea macrophylla „bluebird"), 2014
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Petunia black cherry, 2015, Aquarell und Graphit auf Hadern

Petunia „black cherry", 2015
Aquarell und Graphit auf Hadern
ca. 28,5 x 38,2 cm

Neue Aquarelle und Monotypien

Auf der Bilderseite werden regelmäßig neue Bilder eingestellt.

Mit einem Klick auf das Motiv können Sie die Bilder vergrößern.

Corona Schutzmaßnahmen bei Malkursen im Alten Pastorat

Vor der Eingangstür erwarten Sie Desinfektionsmittel für die Hände und frisch gereinigte Kunststoffvisiere zum Aufsetzen. Damit läßt sich gut sehen und gut atmen, sie sind leicht und bequem. Wer sich damit sicherer fühlt, kann natürlich auch gerne eine eigene Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
Getränke stehen in Selbstbedienung im Galerieraum nebenan zur Verfügung. Für genug Abstand sorgen ein sehr großer Tisch und maximal sechs Teilnehmer.
Händewaschen ist im Besucher-WC möglich. Der Malraum wird häufig gelüftet.